Andreas Reeg Photography

Viktoriastrasse 91
64293 Darmstadt
Germany
Tel +49 171 5449247
www.andreasreeg.com
mail@andreasreeg.com


Archive
AGENTUR FOCUS
www.agentur-focus.de

 

Impress / Datenschutzerklärung

Umsatzsteuer Identifikationsnummer: DE 209241353//V.A.T. reg.nr: DE 209241353
Andreas Reeg Photography, Viktoriastrasse 91, 64293 Darmstadt, Germany

All rights reserved.
All images © Andreas Reeg | Darmstadt
Any usage other than authorized usage is strictly prohibited.

Urheberrechts-, Haftungs- und Datenschutzhinweise:
Alle auf diesen Seiten gezeigten Bilder und die Internetseite selbst sind urheberrechtlich geschützt. Eine Verwendung
der Bilder oder der Inhalte, die elektronische Speicherung oder Verarbeitung bedürfen der Zustimmung durch den
Fotografen in schriftlicher Form. Eine Veröffentlichung von Bildern ist honorarpflichtig. Für den Inhalt externer Links wird
trotz sorgfälltigerinhaltlicher Kontrolle keine Haftung übernommen. Für den Inhalt der verlinkten Seiten ist allein deren
Betreiber verantwortlich.

Datenschutzerklärung

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Kontakt
Andreas Reeg Photography, Viktoriastrasse 91, 64293 Darmstadt, Germany, Tel +49 171 5449247  mail@andreasreeg.com

Datenschutzbeauftragter
Andreas Reeg, mail@andreasreeg.com

Erhobene Daten
Wir erheben und verarbeiten die folgenden personenbezogenen Daten über Sie:
– Kontaktinformationen
– Zahlungsinformationen
– Social-Media-Identifikatoren
– Online-Identifikatoren

Zweck
Wir verarbeiten Ihre Daten zu den folgenden Zwecken:
– Vertragsabwicklung
– Werbung
– Qualitätssicherung
– Statistik

Rechtsgrundlage
Die Verarbeitung Ihrer Daten geschieht auf der folgenden Rechtsgrundlage:
– Ihre Einwilligung, Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO
– zur Durchführung eines Vertrags mit Ihnen und zur Erfüllung gesetzlicher Pflichten, Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO
– berechtigte Interessen, Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO (siehe unten)

Berechtigte Interessen
Bei der Verarbeitung Ihrer Daten verfolgen wir die folgenden berechtigten Interessen:
– Verbesserung unseres Angebots
– Schutz vor Missbrauch
– Statistik

Datenempfänger
Bei der Verarbeitung Ihrer Daten arbeiten wir mit den folgenden Dienstleistern zusammen, die Zugriff auf Ihre Daten haben:
– Webhosting-Anbieter
– Anbieter von Social-Media-Plattformen
– Zahlungs- und Versanddienstleister
– Anbieter von Webanalyse-Tools

Squarespace-Metrics
Auf dieser Website wird Squarespace Metrics, ein Service für statistische Auswertungen von Websitebesuchen verwendet. Squarespace Analytics verwendet Cookies um eine Auswertung der Benutzung dieser Website zu ermöglichen. Die diesbezüglichen Daten über das Surfverhalten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an die Server von Squarespace in den USA gesendet und hinterlegt. Squarespace kann diese Informationen unter Umständen an Dritte weiterleiten, sollte dies gesetzlich vorgeschrieben sein oder eine Auftragsdatenverarbeitung erfolgen.

Newsletterdaten
Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter. Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Austragen"-Link im Newsletter. Auf der Internetseite der Andreas Reeg Photography wird den Benutzern die Möglichkeit eingeräumt, den Newsletter unseres Unternehmens zu abonnieren. Welche personenbezogenen Daten bei der Bestellung des Newsletters an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelt werden, ergibt sich aus der hierzu verwendeten Eingabemaske.

Die Andreas Reeg Photography informiert ihre Kunden und Geschäftspartner in regelmäßigen Abständen im Wege eines Newsletters über Angebote des Unternehmens. Der Newsletter unseres Unternehmens kann von der betroffenen Person grundsätzlich nur dann empfangen werden, wenn (1) die betroffene Person über eine gültige E-Mail-Adresse verfügt und (2) die betroffene Person sich für den Newsletterversand registriert. An die von einer betroffenen Person erstmalig für den Newsletterversand eingetragene E-Mail-Adresse wird aus rechtlichen Gründen eine Bestätigungsmail im Double-Opt-In-Verfahren versendet. Diese Bestätigungsmail dient der Überprüfung, ob der Inhaber der E-Mail-Adresse als betroffene Person den Empfang des Newsletters autorisiert hat.

Bei der Anmeldung zum Newsletter speichern wir ferner die vom Internet-Service-Provider (ISP) vergebene IP-Adresse des von der betroffenen Person zum Zeitpunkt der Anmeldung verwendeten Computersystems sowie das Datum und die Uhrzeit der Anmeldung. Die Erhebung dieser Daten ist erforderlich, um den (möglichen) Missbrauch der E-Mail-Adresse einer betroffenen Person zu einem späteren Zeitpunkt nachvollziehen zu können und dient deshalb der rechtlichen Absicherung des für die Verarbeitung Verantwortlichen.

Die im Rahmen einer Anmeldung zum Newsletter erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zum Versand unseres Newsletters verwendet. Ferner könnten Abonnenten des Newsletters per E-Mail informiert werden, sofern dies für den Betrieb des Newsletter-Dienstes oder eine diesbezügliche Registrierung erforderlich ist, wie dies im Falle von Änderungen am Newsletterangebot oder bei der Veränderung der technischen Gegebenheiten der Fall sein könnte. Es erfolgt keine Weitergabe der im Rahmen des Newsletter-Dienstes erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte. Das Abonnement unseres Newsletters kann durch die betroffene Person jederzeit gekündigt werden. Die Einwilligung in die Speicherung personenbezogener Daten, die die betroffene Person uns für den Newsletterversand erteilt hat, kann jederzeit widerrufen werden. Zum Zwecke des Widerrufs der Einwilligung findet sich in jedem Newsletter ein entsprechender Link. Ferner besteht die Möglichkeit, sich jederzeit auch direkt auf der Internetseite des für die Verarbeitung Verantwortlichen vom Newsletterversand abzumelden oder dies dem für die Verarbeitung Verantwortlichen auf andere Weise mitzuteilen.

Newsletter-Tracking

Die Newsletter der Andreas Reeg Photography werden enthalten sogenannte Zählpixel. Ein Zählpixel ist eine Miniaturgrafik, die in solche E-Mails eingebettet wird, welche im HTML-Format versendet werden, um eine Logdatei-Aufzeichnung und eine Logdatei-Analyse zu ermöglichen. Dadurch kann eine statistische Auswertung des Erfolges oder Misserfolges von Online-Marketing-Kampagnen durchgeführt werden. Anhand des eingebetteten Zählpixels kann die Andreas Reeg Photography erkennen, ob und wann eine E-Mail von einer betroffenen Person geöffnet wurde und welche in der E-Mail befindlichen Links von der betroffenen Person aufgerufen wurden.

Solche über die in den Newslettern enthaltenen Zählpixel erhobenen personenbezogenen Daten, werden von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen gespeichert und ausgewertet, um den Newsletterversand zu optimieren und den Inhalt zukünftiger Newsletter noch besser den Interessen der betroffenen Person anzupassen. Diese personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Betroffene Personen sind jederzeit berechtigt, die diesbezügliche gesonderte, über das Double-Opt-In-Verfahren abgegebene Einwilligungserklärung zu widerrufen. Nach einem Widerruf werden diese personenbezogenen Daten von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen gelöscht. Eine Abmeldung vom Erhalt des Newsletters deutet die Andreas Reeg Photography automatisch als Widerruf.

Datenquellen
Wir erhalten die Daten von Ihnen (einschließlich über die von Ihnen verwendeten Geräte).

Datenübertragung in Drittländer
Es findet eine Datenübertragung in Drittländer außerhalb der Europäischen Union statt. Dies erfolgt auf der Grundlage gesetzlich vorgesehener vertraglicher Regelungen, die einen angemessenen Schutz Ihrer Daten sicherstellen sollen und die Sie auf Anfrage einsehen können.

Speicherdauer
Wir speichern Ihre Daten,
– wenn Sie in die Verarbeitung eingewilligt haben höchstens solange, bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen,
– wenn wir die Daten zur Durchführung eines Vertrags oder zur Erfüllung gesetzlicher Pflichten benötigen höchstens solange, wie das Vertragsverhältnis mit Ihnen besteht oder gesetzliche Aufbewahrungsfristen laufen,
– wenn wir die Daten auf der Grundlage eines berechtigten Interesses verwenden höchstens solange, wie Ihr Interesse an einer Löschung oder Anonymisierung nicht überwiegt.

Rechte des Betroffenen
Sie haben – teilweise unter bestimmten Voraussetzungen – das Recht,
– Auskunft über die Verarbeitung Ihrer Daten zu verlangen,
– Ihre Daten zu berichtigen,
– Ihre Daten löschen oder sperren zu lassen,
– die Verarbeitung einschränken zu lassen,
– der Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen,
– Ihre Daten in einem übertragbaren Format zu erhalten und einem Dritten zu übermitteln,
– Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten für die Zukunft zu widerrufen und
– sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde über eine unzulässige Datenverarbeitung zu beschweren.

Erfordernis oder Verpflichtung zur Bereitstellung von Daten
Soweit dies bei der Erhebung nicht ausdrücklich angegeben ist, ist die Bereitstellung von Daten nicht erforderlich oder verpflichtend.

Stand dieser Datenschutzerklärung
25. Mai 2018

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern.

 

English Version

Data protection Contact Andreas Reeg Photography, Viktoriastrasse 91, 64293 Darmstadt, Germany, Tel +49 171 5449247 mail@andreasreeg.com Data Protection Officer Andreas Reeg, mail@andreasreeg.com Data collected We collect and process the following personal information about you: - contact information - Payment Information - Social media identifiers - Online identifiers Purpose We process your data for the following purposes: - Contracting - Advertising - Quality assurance - Statistics Legal basis The processing of your data is done on the following legal basis: - Your consent, Art. 6 para. 1 lit. a) GDPR - to carry out a contract with you and to fulfill legal obligations, Art. 6 para. 1 lit. b) GDPR - legitimate interests, Art. 6 para. 1 lit. f) GDPR (see below)

Legitimate interests When processing your data, we pursue the following legitimate interests: - Improvement of our offer - Protection against abuse - Statistics Data receiver When processing your data, we work with the following service providers who have access to your data: - Web hosting provider - Provider of social media platforms - Payment and shipping service - Provider of web analytics tools

Squarespace Metrics
This site uses Squarespace Metrics, a site visit statistics service. Squarespace Analytics uses cookies to enable an evaluation of the use of this website. The surfing related data (including your IP address) will be sent to and deposited with Squarespace's US servers. Squarespace may be able to share this information with third parties should this be required by law or order data processing.

Newsletter data
If you want to receive the newsletter offered on the website, we need your e-mail address and information that allow us to verify that you are the owner of the e-mail address and agree to receive the newsletter are , Further data is not collected. We use this data exclusively for the delivery of the requested information and do not pass it on to third parties. The granted consent to the storage of the data, the e-mail address and their use for sending the newsletter can be revoked at any time, for example via the "unsubscribe" link in the newsletter. On the website of Andreas Reeg Photography the users are given the opportunity to subscribe to the newsletter of our company. Which personal data are transmitted to the data controller when the newsletter is ordered results from the input mask used for this purpose.

Andreas Reeg Photography informs its customers and business partners at regular intervals by means of a newsletter about company offers. The newsletter of our company can only be received by the data subject if (1) the data subject has a valid email address and (2) the data subject registers for the newsletter. For legal reasons, a confirmation e-mail will be sent to the e-mail address entered by an affected person for the first time for newsletter mailing using the double-opt-in procedure. This confirmation email is used to check whether the owner of the e-mail address as the person concerned authorized the receipt of the newsletter.

When subscribing to the newsletter, we also store the IP address of the computer system used by the person concerned at the time of registration, as well as the date and time of registration, as assigned by the Internet Service Provider (ISP). The collection of this data is necessary in order to understand the (possible) misuse of an affected person's e-mail address at a later date and therefore serves as legal safeguards for the controller.

The personal data collected in the context of registering for the newsletter will be used exclusively to send our newsletter. Subscribers to the newsletter may also be notified by e-mail if this is necessary for the operation of the newsletter service or registration, as might be the case in the event of changes to the newsletter or technical changes. There will be no transfer of the personal data collected as part of the newsletter service to third parties. Subscription to our newsletter may be terminated by the person concerned at any time. The consent to the storage of personal data that the data subject has given us for the newsletter dispatch can be revoked at any time. For the purpose of revoking the consent, there is a corresponding link in each newsletter. It is also possible to unsubscribe from the newsletter at any time, directly on the controller's website, or to inform the controller in a different way.

Newsletter tracking
The newsletters of Andreas Reeg Photography contain so-called counting pixels. A counting pixel is a miniature graphic that is embedded in such emails that are sent in HTML format to enable log file recording and log file analysis. This allows a statistical evaluation of the success or failure of online marketing campaigns. With the help of the embedded pixel, Andreas Reeg Photography can detect if and when an e-mail was opened by an affected person and which links in the e-mail were accessed by the person concerned.

Such personal data collected via the counting pixels contained in the newsletters will be stored and evaluated by the controller in order to optimize the delivery of newsletters and to better adapt the content of future newsletters to the interests of the data subject. This personal data will not be disclosed to third parties. Affected persons are at any time entitled to revoke the separate declaration of consent made via the double-opt-in procedure. After revocation, this personal data will be deleted by the controller. A cancellation of the receipt of the newsletter, the Andreas Reeg Photography automatically interpreted as a revocation.

Data sources We receive the data from you (including the equipment you use). Data transmission to third countries There is a transfer of data to third countries outside the European Union. This is done on the basis of statutory contractual provisions that are intended to ensure adequate protection of your data and that you can consult upon request. Storage time We store your data, - if you have consented to the processing at the latest until you revoke your consent, - if we need the data to carry out a contract or to fulfill legal obligations, at the most as long as the contractual relationship with you or legal storage periods are in place, - if we use the data on the basis of a legitimate interest at most as long as your interest in deletion or anonymization does not prevail.

Rights of the person concerned They have the right - sometimes under certain conditions - to - to request information about the processing of your data, - correct your data, - delete or block your data, - to limit the processing, - object to the processing of your data, - to receive your data in a portable format and to transmit it to a third party, - revoke your consent to the processing of your data for the future and - to complain to the competent supervisory authority about inadmissible data processing. Requirement or obligation to provide data Unless specifically stated in the survey, the provision of data is not required or required. Status of this Privacy Policy May 25, 2018 We reserve the right to change this Privacy Policy at any time with future effect.